D. Carlos Santiago Hernández : Handwerker legen

Carlos Santiago Hernández ist Korbmacher und lernte sein Handwerk in den 50-iger Jahren von seinem Bruder. Er arbeitet mit Materialien wie Weidenruten, Goldregen und Schilfrohr, aus denen er unterschiedliche Körbe für verschiedene Zwecke herstellt. Früher verwendete man die Körbe aus Weide hauptsächlich bei der Feldarbeit. Die aus Schilf dagegen benutzten die Frauen, um ihre Wäsche zum Bewässerungsgraben zu tragen. Die kleinen, aus dem Holz des Goldregen angefertigten Körbe, dienten zur Aufbewahrung von diversen Sachen. Alle Materialien mit denen er arbeitet, regeneriert er aus seiner Umgebung.
Die Weidenruten stammen von der Korbweide. Diese wächst vor allem in feuchten Gebieten, zum Beispiel in tiefen Bergschluchten.
Goldregen ist ein Busch, der hauptsächlich in der mittleren Gebirgszone vorkommt. Schilfrohr ist eine Pflanze, die in der Umgebung reichlich wächst.
Dieser Handwerker hat seine Werkstatt in der Nachbarschaft von Valsendero, wo er ebenfalls wohnhaft ist. Dort kann man auch die von ihm hergestellten Körbe erwerben oder Bestellungen aufgeben.

Adresse: 
Valsendero
Teléfono: 
928 61 83 14